Kurs Sterbebegleitung

Umgang mit Sterben und Trauern

Der Umgang mit dem Sterben und der Trauer ist nicht leicht. In unserer Gesellschaft werden diese Themen noch zu oft tabuisiert, obwohl wir uns eigentlich darüber im Klaren sein sollten, dass Sterben und Tod ganz selbstverständlich für jeden von uns zum Leben gehört. Unsere künftigen Sterbebegleiterinnen und -begleiter bekommen in diesem Kurs das grundlegende Rüstzeug für den Umgang mit diesem Thema und natürlich auch für den Umgang mit den betroffenen Menschen.

Bitte denken Sie daran, dass Sie in jedem Fall vorab ein Gespräch mit unserer leitenden Koordinatorin Sandra Heinicke führen müssen (Kontaktdaten siehe rechts).

Termine und Inhalte des Begleiterkurses

Sa 12.09.2020 Ankommen
So 13.09.2020 Auseinandersetzung mit der eigenen Sterblichkeit
Sa 10.10.2020 Kommunikation und Wahrnehmung
Sa 24.10.2020 Tod und Trauer
Di 27.10.2020 Symptome am Lebensende (SAPV) - 18:00-20:00 Uhr
Sa 14.11.2020 Die "schwierigen" Angehörigen
Di 01.12.2020 Besuch im Krematorium - 18:00-20:00 Uhr
Sa 05.12.2020 Spiritualität
Sa 09.01.2021 Nähe und Distanz
Di 19.01.2021 Besuch beim Bestatter - 18:00-20:00 Uhr
Sa 30.01.2021 Kraftquellen, Selbstfürsorge, Zertifikatsübergabe

Kursinformationen zum Herunterladen