Das Team im Verein

Sandra Heinicke, Koordinatorin

Mit großer Empathie und viel Herz füllt Sandra Heinicke die Position der leitenden Koordinatorin im Ambulanten Hospizdienst Norderstedt.

Die gelernte Krankenschwester hat eine umfassende Weiterbildung, u.a. Palliativ-Care, Koordinatorenausbildung, Trauerbegleiterin für Kinder, Jugendliche und Familien, Sterbebegleitung absolviert.

Bärbel Florkowski, stellv. Koordinatorin

Die stellvertretende Koordinatorin Bärbel Florkowski ist gelernte Altenpflegerin. Sie hat außerdem eine palliativ-medizinische Ausbildung absolviert, ebenso die zur Trauerbegleiterin für Kinder und Jugendliche und sich weiterhin zur Koordinatorin im ambulanten Hospizdienst ausbilden lassen. Im Ambulanten Hospizdienst Norderstedt e. V. übernimmt sie aufgrund der Größe unserer Organisation ebenfalls alle erforderlichen Aufgaben.

Die Tätigkeiten, die mit dem Begriff Koordinatorentätigkeit verbunden sind, umfassen:

  • als Ansprechpartnerin für Interessierte zur Verfügung stehen
  • das Erstgespräch mit Erkrankten und deren Angehörigen führen
  • die "passenden" Begleitpersonen für die Bedürftigen aussuchen
  • als Gesprächspartnerin für Patienten, Angehörige und Begleiter zur Verfügung stehen
  • gesetzlich vorgeschriebene Verwaltungsaufgaben wahrnehmen

Detlef Grumann, Vorstand

Detlef Grumann ist Gründungsmitglied des Ambulanten Hospizdienstes Norderstedt. Nach knapp 30 Jahren gewerblicher Tätigkeit hat er in Hamburg studiert und mit dem Titel Diplom-Wirtschafts- und Arbeitsjurist abgeschlossen.

Er arbeitet hauptberuflich als Dozent und Coach für Betriebsräte, ein Bereich, in dem er selbst über Jahrzehnte tätig war. Im Verein ist er zuständig für Finanzen und Recht.

Hans-Dieter Neumann, Vorstand

Hans-Dieter Neumann ist Diplom-Handelslehrer und Diplom-Kaufmann und hat sich nach relativ kurzer Zeit im Angestelltenverhältnis als Unternehmensberater selbstständig gemacht.

Heute arbeitet er als Datenschutzfachmann für Organisationen aller Größen, Branchen und Rechtsformen.

Im Verein kümmert er sich um Datenschutz, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.

Und dann gibt es natürlich noch die große Zahl ehrenamtlicher Helfer, die Begleiterinnen und Begleiter, die den Sterbenden und deren Angehörigen auf Wunsch jederzeit zur Seite stehen. Im Bereich der Trauerbegleitung zum Beispiel sind das die folgenden ehrenamtlich tätigen Experten:

Yvonne Stüwe, ausgebildete Trauerbegleiterin

Yvonne Stüwe ist geprüfte psychologische Beraterin (vfp) und selbständig als Paarberaterin, Coach und Trauerbegleiterin in Hamburg tätig.

Gemeinsam mit ihrem Kollegen Olaf Thöner leitet sie seit 2018 die Trauergruppen des Vereins.

Weitere Information über Frau Stüwe finden Sie unter: www.yvonnestuewe.de

Olaf Thöner, ausgebildeter Trauerbegleiter

Olaf Thöner ist Fachkrankenpfleger für Anästhesie & Intensivmedizin mit Sitz in Hamburg, wo er auch seiner beruflichen Beschäftigung nachgeht.

Er engagiert sich innerklinisch im Kriseninterventionsteam und begleitet Prozesse als Ethikberater im Gesundheitswesen.

Zusammen mit seiner Kollegin Yvonne Stüwe leitet er die seit 2018 angebotene Trauergruppe für Erwachsene des Vereins.