Das innere Gefühlschaos zeigt sich äußerlich auf ganz unterschiedliche Art: Jonas gibt sich nach außen unbetroffen und cool, dafür zieht sich Anne ganz in sich selbst zurück. Lena wird übertrieben lustig und albern, wogegen Phillip zunehmender und aggressiver wird. Daher ist es wichtig, für jedes Kind und jeden Jugendlichen einen angemessenen Ausdruck für seine Trauer zu finden und zu lernen, mit seinen Gefühlen im Alltag zurechtzukommen.

Trauerbegleitung für junge Menschen

Trauer ist ein natürliches Gefühl als Reaktion auf einen Verlust. Durch Gespräche und kreatives Arbeiten zeigen wir Kindern und Jugendlichen einen Weg mit Trauer umzugehen. Kinder und Jugendliche erleben die gleiche Momente der Trauer, wie etwa Wut, Schuld, Scham, Sehnsucht, Angst oder Ohnmacht, jedoch äußern sie ihre Trauer anders als Erwachsene.

Unsere Trauergruppen

Wir begleiten Betroffene in den Kinder- oder Jugendgruppen, die einen nahestehenden Menschen verloren haben, und unterstützen sie bei der Bewältigung ihrer Trauer. Die Trauergruppen bietet eine sichere Gemeinschaft, um sich mit Gleichaltrigen auszutauschen. Neben kreativen Angeboten entwickeln wir gemeinsam Rituale, die zusätzlichen Halt geben.

Speziell für Kinder und Jugendliche bieten wir:

  • einen Platz für Verständnis
  • Austausch mit Gleichaltrigen, die Ähnliches erlebt haben und dich verstehen
  • Raum zum Lachen oder Weinen
  • Einzelbegleitung der gesamten Familie nach der Diagnose einer schweren Erkrankung eines nahen Angehörigen

Wettbewerb +++ Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an unserem, AHO Ambulanter Hospizdienst Norderstedt e.V., Wettbewerb, ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach den folgenden Teilnahmebedingungen.

Deine Teilnahme kannst Du per E-Mail oder per Post wahrnehmen:


 

 

info@aho-norderstedt.de

Ambulanter Hospizdienst Norderstedt e. V.
Stichwort: Wettbewerb
Segeberger Chaussee 43, 22850 Norderstedt

 

Zeitraum, Teilnahme und Gewinn

Unser Wettbewerb läuft vom 12. Mai 2021 bis zum 31. Juli 2021. Wenn Du teilnehmen möchtest, übersende Deinen Namens-Vorschlag für unsere Kindertrauergruppe an die oben genannte E-Mail-Anschrift oder Adresse.

Schreib uns noch Deinen Vor- und Nachnamen, ob Du 14 Jahre oder älter bist und wie Du auf Deine Idee kommst. Die Teilnahme ist nur innerhalb des oben genannten Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auswertung der Einsendungen nicht berücksichtigt. Pro Teilnehmer berücksichtigen wir nur eine übermittelte Namensidee. Mit Einsendung Deines Vorschlages überträgst Du uns, dem Verein Ambulanter Hospizdienst Norderstedt e.V., das uneingeschränkte und exklusive Nutzungsrecht Deiner Idee gemäß § 31, Abs. 1 und 3 Urheberrechtsgesetz (UrhG).  

Nach Einsendeschluss wählt unser Vorstand die fünf schönsten Vorschläge aus und veröffentlicht diese zur Publikumsabstimmung auf unserer Website, unserer Facebook-Fanpage und in der lokalen Presse. Die Idee mit den meisten positiven Rückmeldungen erhält den ausgelobten Preis

1 Familyticket (10 Stempelmarken) und ein Gutschein für eine
Alpaka Tour im Wildpark Schwarze Berge.

Wird ein Vorschlag öfter und von verschiedenen Absendern eingesandt, entscheidet das Los darüber, welcher der gleichlautenden Vorschläge in die nächste Runde kommt.

Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland und das 14. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme ist nicht auf unsere Mandanten beschränkt und auch nicht abhängig von einer Teilnahme an einer unserer Veranstaltungen oder Inanspruchnahme unserer Hilfeleistungen.

Nicht teilnahmeberechtigt sind alle haupt-und ehrenamtlichen Mitarbeiter des AHO Ambulanter Hospizdienst Norderstedt e.V. sowie deren Familienmitglieder. Außerdem müssen wir uns vorbehalten, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, bei unlauterem Handeln oder bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel. Wer mehrere E-Mail-Adressen oder - im Zuge der Publikumsabstimmung - mehrere Facebook Profile zur Erhöhung der Gewinnchancen verwendet, wird von der Teilnahme ausgeschlossen.

Gewinn - Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Wenn Du gewonnen hast, benachrichtigen wir Dich per E-Mail oder postalisch. Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an Dich oder an Deine/n gesetzlichen Vertreter. Ein Umtausch sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Eventuell für den Versand des Gewinns anfallende Kosten übernehmen wir, AHO Ambulanter Hospizdienst Norderstedt e.V.  Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Deinen Lasten. Meldest Du Dich nach unserer Gewinnbenachrichtigung nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, können wir den Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen.

Beendigung des Gewinnspiels

Wir behalten uns vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

Datenschutz

Für die Teilnahme an unserem Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Du versicherst uns, dass Deine Angaben zur Person, insbesondere Vor- und Nachname und E-Mail-Adresse, wahrheitsgemäß und richtig sind.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf Basis unserer vertraglichen Vereinbarung. Wir speichern und verarbeiten Deine Daten also nur, soweit es unbedingt notwendig ist, damit wir unseren Wettbewerb durchführen können. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Für alle weiteren Informationen gemäß Art. 13 DSGVO schau bitte in unsere Datenschutzerklärung, die Du hier findest.

Im Falle eines Gewinns werden wir die Gewinnerin bzw. den Gewinner mit gekürztem Namen auf unserer Webseite erwähnen und wir werden auch auf unserer Facebook-Seite von dem Wettbewerb berichten.

Facebook

Wir nutzen unsere Facebook-Fanpage lediglich, um eingereichte Vorschläge zu veröffentlichen, bewerten und kommentieren zu lassen. Dennoch steht dieser Wettbewerb in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Anwendbares Recht

Für Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel stehen wir Dir gerne zur Verfügung. Du erreichst uns über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten >> hier.

Unser Wettbewerb unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Viel Glück und Erfolg wünscht Dir das Team von AHO Hospizdienst Norderstedt e.V.